Bridge

Bridge

Die außergewöhnliche Form des Waschbeckens ermöglicht zwei Personen eine gleichzeitige Pflege. Das Wasser kann auf einer Seite gestaut werden und fließt, sobald die Mulde gefüllt ist, in die andere hinein. Das Wasser fließt über die „Brücke“.
 
Durch die beiden hauchzarten Standflächen, welche dem Becken eine schwebende Anmutung verleihen, wird das Wasser geleitet. Der Ablauf des Wassers ist so fein gestaltet, dass der Eindruck entstehen kann, das Wasser sei verschwunden.
 

Ein Kern aus Edelstahl ermöglicht dem Naturstein des Unterbaus eine sehr filigrane Ausführung und sorgt für festen Halt an der Wand. Die Siphons werden durch dezente Abdeckungen aus Naturstein verhüllt. Diese lassen sich durch Magnetkraft leicht abnehmen und anbringen.

Jahr
2017
Material
Nero Marquina
Dimension
20 x 100 x 48
VERKÄUFER